Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Grill oder Schere - was macht mehr Spass?
#1
Kommen Chucks erstmals in meinen Besitz, so taucht im Hinterkopf oft gleich die Frage auf: Grill oder Schere?
Habe ich zB. bei ebay ein lockendes Opfer erspäht - so stellt sich gleich die Frage der "Zielsetzung" voran: Wozu wäre dieses Paar passend?

Grill bedeutet, ein Aufleuchten wird geschehen, elektronen werden aus ihrer Laufbahn geschleudert - es leuchtet flammend

Schere bedeutet, dass ein wesentlicher Eingriff mit Schere die Kontur verändert.
Ein Vergleich dieser Ziele könnte dann etwa so aussehen:

[Bild: 1jwf5ysf.jpg]

[Bild: shwnb645.jpg]


Die Schere kqann einen "neuen" - zB. Low-cut zaubern aus dem alten Hi Chuck. Dieser kann tragfähig bleiben und so weiter genutzt werden.
Die Flämmchen können leuchten und nach belieben sich ausbreiten. Es kann in mehreren Etappen geschehen- aber letztlich bleibt nicht Brauchbares.
Zuschauer, Betrachter können ihre Meinungen dazu, ihre Wünsche äussern.
L.G. Pauline
Zitieren
#2
Schere bedeutet, dass die Fotm des Chucks - vor allem der Schaft - erheblich verändert wird. Dabei können verschiedenste Varianten entstehen, so zum Beispiel massgeschneiderte Formen, an den jeweiligen Fuss angepasst. Die Veredelung erbringt meistens eine Erneuerung des Chucks, eine - noch tragbare - Veredelung.
Beispiel:
Aus
[Bild: tdfkvwwk.jpg]

wird

[Bild: 57tdpc8g.jpg]

Eine originelle, persönliche elegante Schnittform, frei wählbar.
L.G. Pauline
Zitieren
#3
Der Grill ist der Platz, wo nach kurzer Starthilfe das Material sich entflammt und so zum Leuchten kommt. Dieser Vorgang - in verschiedensten Varianten und Teilschritten machbar, endet meistens im Abfallkübel. Noch nie wurde eine "Ruine" haltbar gemacht - aber vielleicht kommt das noch

Der Chuck auf dem Grill erhält Beihilfe, hier durch ein Teelicht

[Bild: ymvzbw5r.jpg]

Mit der Entflammung leuchtet es auf. Bemerkenswert ist dabei, dass alle Leuchtkraft allein aus dem Material des Chucks hervor kommt. Das Teelicht dient nur zur Initialisierung..

[Bild: jkgt17wl.jpg]

Der Prozess kann beliebig gestoppt, gedämpft, oder wieder belebt werden.
L.G. Pauline
Zitieren
#4
Hier stelle ich ein Paar Chucks in "Natue-weiss" vor. Grösse ist 42,5 (9). Ursprünglich für Studien zur Asymmetrie verdonnert, sehe ich jetzt doch Begabungen für "Grill oder Schere" Die Schäfte sind schön und schreien nach Schere. Die helle Farbe aber könnte schöne Details mit Flämmchen erbringen.

[Bild: 99ca801325253856.jpg]

Gibt es Meinungen dazu - oder sollen sie noch warten?
L.G. Pauline
Zitieren
#5
Das sehe ich genauso. Weiß (oder allgemein hell) korrespondiert am schönsten mit Feuer!
Zitieren
#6
Ich bin sowieso ein Schuh Pyromane Winking-face
Ein Feuer in Ehren kann niemand verwehren.
____________________________________
Mein Schuhfetisch-Blog: https://www.schuhfetisch.blog
Zitieren
#7
Marc post_id=242827 time=1573487289 user_id=15 schrieb:Das sehe ich genauso. Weiß (oder allgemein hell) korrespondiert am schönsten mit Feuer!

Einerseits leuchten Flämmchen vor dunklem Hintergrund heller, anderseits ist der Fortschrit des Brand-Prozesses durch schwärzung viel besswer zu verfolgung. Ich möchte ja auch mit Brand-verzögerungen arbeiten, um möglichst viele "Zwischenbilder" des Vorganges zu erhaschen., also langsam brennen lassen, sonst ist Alles so schnell vorbei! Auf schwarzen Chucks kann man kaum den Fortschritt so schön verfolgen.
L.G. Pauline
Zitieren
#8
schuhlover post_id=242831 time=1573488370 user_id=17 schrieb:Ich bin sowieso ein Schuh Pyromane Winking-face

Du hast mich angesteckt, ich entwickle auch mehr diese Leidenschaft!
Du kannst also eher das letzte "Aufleuchten" geniessen, hattest ja schon mehrmals geschrieben, Du könntest nicht gerade schneiden.
Nun aber zur Sache der weissen Chucks, Du hattest mir ja 2 Paare zugestellt, deren Zeiten jetzt so langsam ablaufen könnten. Wöäre es für Dich OK, wenn diese jetzt dann auch unter diesem Thema erwähnt würden, dabei könnte ich auch aktuelle Bilder davon machen.
Bei Schwarzen dagegen bringen Schitte stets best Bildeausbeute dank dem hellen Innenfutter. Mit dunklem Futter mag ich deshalb nicht, zu schwarz gehört auch weiss! Da besteht noch ein riesiger Ideen-Haufen und wartet aquf Umsetzung.
L.G. Pauline
Zitieren
#9
Ich überlasse es ganz Dir, was mit den weißen Chucks passieren soll Smiling
Ein Feuer in Ehren kann niemand verwehren.
____________________________________
Mein Schuhfetisch-Blog: https://www.schuhfetisch.blog
Zitieren
#10
Freu mich auf Beides, sowohl schnipseln wie grillen. angel

Bekanntermaßen gehöre ich auch zu feurigen Fraktion, mit Messer und Schere kann ich nicht so gut umgehen... face-flushing Face-with-tears-of-joy
Ich liebe Stoffturnschuhe!! ... und liebe es auch sie zu verbrennen!!!
Zitieren
#11
Gute Frage, beide Arten der Zerstörung haben ihre schönen Seiten... Wobei so ein Feuerchen immer was besonderes ist.. Grinning-face
Zitieren
#12
Saxon16 post_id=242856 time=1573574077 user_id=2402 schrieb:Gute Frage, beide Arten der Zerstörung haben ihre schönen Seiten... Wobei so ein Feuerchen immer was besonderes ist.. Grinning-face

Alle möchten beides! Wie wäre es, eine Lösung zu finden welche beides umfasst? Ich könnte mir da so etwas ausdenken. Grobe Idee: Zuerst schneiden mit allen zugehörigen Genüssen, dann später, nach einer Nutzungszeit, - Oberteil wieder aufsetzen, leicht fixieren und alles auf den Grill stellen, so dass es optisch wie ein High wirkt.
In der Zwischenzeit wurden so viele High-Chucks beschnitten und oftmals die Oberteile bewahrt, wie wirkt das wohl?
L.G. Pauline
Zitieren
#13
Hauptsache die Chucks müssen leiden, dann ist mir Beides Recht Winking-face
Ein Feuer in Ehren kann niemand verwehren.
____________________________________
Mein Schuhfetisch-Blog: https://www.schuhfetisch.blog
Zitieren
#14
schuhlover post_id=242884 time=1573591641 user_id=17 schrieb:Hauptsache die Chucks müssen leiden, dann ist mir Beides Recht Winking-face

Das ist die Hauptsache! Mir geht es um das mehrfache Leiden: Verbrannt ist verbrannt, geschitten und wieder notdürftig zusammemgestellt erlaubt ein weiteres Leiden. Denk mal an Deine Festival-Chucks, was hatten die schon vorher erlebt und was wird auf sie noc zu kommen? Ich entwickle ja so langsam die Techniken dazu, dazu gehört auch das Reparieren, es muss ja nur für den nächsten Schritt halten.
L.G. Pauline
Zitieren
#15
schuhlover post_id=242884 time=1573591641 user_id=17 schrieb:Hauptsache die Chucks müssen leiden, dann ist mir Beides Recht Winking-face

Das ist das Schlüsselwort! Und daraus folgt die Lösung: Zuerst schnippseln/Abschneiden, wiederherstellen und grillieren.
Mit einer Aktion ist es nicht getan und abgeschnitteme machen sich auf dem Grill nicht so gut.
L.G. Pauline
Zitieren
#16
pauline post_id=242894 time=1573662933 user_id=785 schrieb:und abgeschnitteme machen sich auf dem Grill nicht so gut.
Da hast Du völlig Recht!
Ein Feuer in Ehren kann niemand verwehren.
____________________________________
Mein Schuhfetisch-Blog: https://www.schuhfetisch.blog
Zitieren
#17
schuhlover post_id=242884 time=1573591641 user_id=17 schrieb:Hauptsache die Chucks müssen leiden, dann ist mir Beides Recht Winking-face

Diese Hauptsache wird in den Videos von "waste shoes" - siehe Thema "Einfach schnippseln!" ja ganz drastisch ausgelebt. Nun laufen für mich die Videos zu schnell ab, um die Anblicke richtig geniessen zu können. Wäre es wünschenswert, Standbilder daraus unter neuen Themen wie "Stiefel quälen" oder "Chucks quälen" zu zeigen? Wäre jemand interessiert?
L.G. Pauline
Zitieren
#18
Ich schlage vor, es letztendlich nach Deinen Wünschen zu gestalten Winking-face Deine Beiträge haben Fans (darunter mich). Wenn Du für Dich Standbilder willst, um sie auch später zu genießen, dann mach sie Smiling
Ein Feuer in Ehren kann niemand verwehren.
____________________________________
Mein Schuhfetisch-Blog: https://www.schuhfetisch.blog
Zitieren
#19
(13.04.2019,23:17)pauline schrieb: Kommen Chucks erstmals in meinen Besitz, so taucht im Hinterkopf oft gleich die Frage auf:  Grill oder Schere?
Habe ich zB. bei ebay ein lockendes Opfer erspäht - so stellt sich gleich die Frage der  "Zielsetzung" voran:  Wozu wäre dieses Paar passend?

Grill bedeutet, ein Aufleuchten wird geschehen, elektronen werden aus ihrer Laufbahn geschleudert - es leuchtet flammend

Schere bedeutet, dass ein wesentlicher Eingriff mit Schere die Kontur verändert.
Ein Vergleich dieser Ziele  könnte dann etwa so aussehen:

[Bild: 1jwf5ysf.jpg]

[Bild: shwnb645.jpg]


Die Schere kqann einen "neuen"  - zB. Low-cut zaubern  aus dem alten Hi Chuck.  Dieser kann tragfähig bleiben und so weiter genutzt werden.
Die Flämmchen können leuchten und nach belieben  sich ausbreiten. Es kann in mehreren Etappen geschehen- aber letztlich bleibt nicht Brauchbares.
Zuschauer, Betrachter können ihre Meinungen dazu,  ihre Wünsche äussern.
Grill bitte
Zitieren
#20
Also bei uns käme der Grill aufgrund zu vieler Touristen nicht in Frage
[-] The following 1 user says Thank You to Thomy for this post:
  • Armin (01-02-20212021)
Zitieren
#21
Es más divertido las tijeras
Zitieren
#22
Beide Methoden haben ihre Vorteile, ich verwende den Grill um meine ausgemusterten Turnschuhe zu entsorgen, die Schere darf ihr Werk verrichten wenn die Schuhe noch getragen werden sollen.

Ins Feuer kommen die Turnschuhe wenn ich sie nicht mehr tragen will, aber sie sind in der Regel noch in Ordnung und ich hätte sie gerne noch weiter getragen, aber Turnschuhe gehören verbrannt solange man sie cool findet. Wenn sie längere Zeit verstauben ist es für eine feierliche Entsorgung schon fast zu spät. Natürlich habe ich schon Turnschuhe mit der Schere vernichtet, aber da sprachen Gründe gegen eine zeitnahe Verbrennung. So finden einige Turnschuhe ihr Ende im Urlaub, beim Camping oder Strandurlaub ist ein Lagerfeuer möglich, aber ein Wellness-Urlaub in der Stadt eben nicht. Dort werden die Turnschuhe in 3 Stücke zerteilt und landen im Mülleimer des Zimmers.
Zitieren
#23
(09.05.2021,21:56)Marie2002 schrieb: Ins Feuer kommen die Turnschuhe wenn ich sie nicht mehr tragen will, aber sie sind in der Regel noch in Ordnung und ich hätte sie gerne noch weiter getragen, aber Turnschuhe gehören verbrannt solange man sie cool findet.

Genau so ist es, dann macht es auch am meisten Spaß... Winking-face thumb-up
Ich liebe Stoffturnschuhe!! ... und liebe es auch sie zu verbrennen!!!
Zitieren
#24
Ich finde eine Kombination aus beidem gut. Man hat ja nur direkt vor der Vernichtung eine Möglichkeit die Schuhe aufzutrennen und sich den Schaden innen drinnen richtig anzusehen.
Zitieren
#25
Ich hab eher das Problem, dass ich nirgends ne brauchbare Verbrenn-Möglichkeit habe, daher bleibt mir leider nur das Schnippeln und dann wegwerfen... Crying Face
Zitieren


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste