Fetisch-Forum - Finde Deine Fetisch Vorliebe
Fundstücke aus Restmülltonnen - Druckversion

+- Fetisch-Forum - Finde Deine Fetisch Vorliebe (https://deinfetischforum.de)
+-- Forum: Archiv (https://deinfetischforum.de/forumdisplay.php?fid=51)
+--- Forum: Archiv Fetischsammlung (https://deinfetischforum.de/forumdisplay.php?fid=45)
+---- Forum: Diverse Sammlungen (https://deinfetischforum.de/forumdisplay.php?fid=21)
+---- Thema: Fundstücke aus Restmülltonnen (/showthread.php?tid=1069)



Fundstücke aus Restmülltonnen - Raschel - 13.03.2013

Hallo,
ich werde hier mal Fundstücke aus Restmülltonnen (keine Sperrmülfunde) vorstellen. Da es sich dabei nicht nur um Kleidungstücke handelt, habe ich es mal bei der "gemischten Sammlung" eingestellt. Es ist dabei schon einiges zusammen gekommen und ich werde heute mal mit meinem letzten Fund, vor drei Tagen, anfangen.
Es handelt sich dabei um ein Karnevalskostüm.

[Bild: niTbBIna.jpg][Bild: 1gSkN00o.jpg][Bild: Isq0S3xi.jpg][Bild: rh29TLWQ.jpg][Bild: m9YFMsMm.jpg]


Um was es sich dabei handelt und was es genau darstellen soll, kann ich nichts genaues sagen. Auch zur Größe kann ich nichts genaues sagen, da leider kein Etikett vorhanden ist. Geschätzt hat es ein reifes Girlie oder eine sehr schlanke Frau getragen. Oben am Kragen befinden sich noch zwei Druckknöpfe, wo sicherlich noch was befestigt worden ist, doch das habe ich nicht gefunden. Vieleicht kennt einer von euch so ein Kostüm und kann mir mehr dazu sagen. Ich finde es allein durch die tollen Farben schon superschön und finde keinesfalls, das es in den Müll wandern sollte.

Gruss Raschel


Re: Fundstücke aus Restmülltonnen - Raschel - 06.04.2013

Nun geht es weiter mit den Mülltonnenfunden. Hierbei handelt es sich um gleich 7 Fundstücke, die auch wohl alle von einer Dame stammen, da sie alle die Größe 46 ,48 oder XL haben. Man hatte sich nicht einmal die Mühe gemacht, diese Sachen in einer Plastiktüte zu verfrachten, sie wurden einfach lose in die Tonne geworfen. Zum Glück habe ich sie wohl noch am gleichen Tag gefunden, ansonsten wären sie wohl mit anderen Unrat, unbrauchbar geworden.
Ich fange mal mit den beiden unspektakulärsten Teilen an. 2 T-Shirts, mit aber recht hohen Anteil an Polyester, ansonsten hätte ich sie wahrscheinlich gar nicht mitgenommen.

[Bild: eUyQZG93.jpg][Bild: wDdMIkAc.jpg][Bild: ILgAGO4c.jpg][Bild: C6lXkrHd.jpg]


Es wird noch besser, viel BESSER.

Gruss Raschel


Re: Fundstücke aus Restmülltonnen - Raschel - 06.04.2013

Nun kommen wir zu einer weiteren Steigerung.

[Bild: T2WUyYVb.jpg][Bild: 0uMZ2et0.jpg][Bild: nQbnx4wk.jpg][Bild: Tqn92xS9.jpg][Bild: lMpesDHy.jpg]

Diesen tollen Pullover. Sicherlich oft und gern getragen, da die Bündchen an Ärmeln und unten doch ein wenig ausgeleiert sind.

Gruss Raschel


Re: Fundstücke aus Restmülltonnen - gymshoelover - 07.04.2013

Meist Ersteres...thinking thinking , nichtsdestotrotz - schön ist der Pullover dennoch... winking-face Face-with-tears-of-joy Face-with-tears-of-joy Face-with-tears-of-joy


Re: Fundstücke aus Restmülltonnen - Raschel - 07.04.2013

Hallo gymshoelover,
bei dem Pullover kann man nun wirklich geteilter Meinung sein, doch bei folgenedem Exemplar, hat mir schon ein wenig der Atem gestockt, so etwas in der Restmülltonne zu finden. Er ist wirklich in einem fast tadelosen Zustand. Er ist meiner Ansicht nach wohl ein wenig zu klein gekauft worden. Es ist zwar kein Etikett mehr vorhanden, doch eine Gr. 46 - 48 ist das wohl nicht. Ich tippe mehr auf eine 42 - 44. Vieleicht hat die gute Frau gehofft, eines Tages würde ihr das Teil passen. Jetzt hatte sie das Vorhaben wohl aufgegeben und so landete der Pullover in der Mülltonne.

[Bild: LLpYLSnF.jpg][Bild: PIOiWMJp.jpg][Bild: rdgUuSiR.jpg][Bild: gV4wwNu4.jpg]

Gruss Raschel


Re: Fundstücke aus Restmülltonnen - gymshoelover - 07.04.2013

Dieser Pullover hat nun wirklich nichts in der Mülltonne zu suchen... Face-With-Open-Mouth thinking thinking


Re: Fundstücke aus Restmülltonnen - Raschel - 09.04.2013

Jetz kommen wir zu den Top 3 dieses Fundes. Dieses tolle Nachthemd, befand sich auch in der Tonne.


[Bild: 7DsXtLBk.jpg][Bild: tILNhMdh.jpg][Bild: Qf7gM9rj.jpg][Bild: 8Nxb3PKO.jpg][Bild: mE8FKKBD.jpg]

Leider ist es nicht nur aus Polyester, es besteht auch aus 35 % Baumwolle. Trotzdem toll, wie ich finde.

Gruss Raschel


Re: Fundstücke aus Restmülltonnen - Raschel - 09.04.2013

Wenn ich noch ein paar Kilo abnehme, dann könnte es schon fast passenFace-with-tears-of-joy Face-with-tears-of-joy . Aber Gr. 48 ist nicht weit weg. Im übrigen besitze ich eine Bluse in Gr. 52, die passt wirklich perfektFace-with-tears-of-joy Face-with-tears-of-joy . Werde ich demnächst mal vorstellen.

Gruss Raschel


Re: Fundstücke aus Restmülltonnen - Lumpenkarl - 16.06.2013

Hallo Raschel!

So ein schönes Nachthemd einfach in die Restmülltonne; das tut sogar mir weh. Gut, dass Du es archivieren konntest und an Deiner wundervollen Püppi, da kommt es richtig zur Geltung. Da ist man automatisch versucht erst den Stoff um die Finger spielen zu lassen, um dann doch darunter ans Bakelit zu greifen. Diese holde Dame hat auch noch den Vorteil, dass sie Dir nicht weglaufen kann.
Ich bedanke mich für die gewehrte Ansicht und wünsche gut Kuscheln!
LG, Lumpenkarl


Re: Fundstücke aus Restmülltonnen - gustavsson - 29.05.2015

80 Prozent aller abgelegten Kleidungsstücke landen im Müll. Und nur ganz wenige davon werden von Sammlern gerettet, es bestünden also Riesenchancen für Sammler. Die Wohlfahrtsverbände würden sich mehr Spenden wünschen, aber es ist belegt, dass Asylanten ihre Gebrauchtkleidung meist aus dem Fenster werfen. Sie wollen alles neu. Wenn eine Frau mir erzählt, sie habe ihre Kleidung vom letzten Jahr in die Mülltonne geworfen und mehrere Paar Schuhe gleich dazu, dann finde ich das viel spannender als wenn sie alles gespendet hätte. Eine Kleiderspende macht die betreffende Person langweilig, das Ja zum Müll löst das gewisse Kribbeln aus winking-face Face-with-tears-of-joy Face-with-tears-of-joy .