Ihre allerersten, richtigen Chucks und die Folgen daraus

Schreibt hier Eure wahren oder erfundenen Erlebnisse oder Fantasien nieder.

Moderator: gymshoelover

pauline
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3758
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 11:38
Kontaktdaten:

Re: Ihre allerersten, richtigen Chucks und die Folgen daraus

Beitrag von pauline » Sonntag 8. Juli 2018, 16:58

Marc hat geschrieben:
Sonntag 27. Mai 2018, 14:19
Alleine der Anblick der zarten Beine in den schönen hohen Chucks und die Betonung der feinen Knöchel lässt mir schon wieder das Wasser im Mund zusammenlaufen... :oops:
Gestern fragte sie, ob sie heute zu mir zum Frühstück kommen könne - ich lud sie ein.
Angekommen fragte ich: Möchtest du Chucks? Jaaa, gerne! Bei den Hausschuhen sah es so aus: Jetzt hatten die Fliederfarbenen Kollegen erhalten, gleiche Grösse, aber Weisse aus der "Brennkammer" von Schuhlover.
Anprobe und Test - sie gefallen sehr und - die "Jüngste Nachbarin" hatt viel Freude daran. Auch wenn es jetzt nicht fliederfarben ist, so finde ich die Bilder auch sehr schön und die Chucks viel besser genutzt als in einer "Brennkammer" - im Brennstoff-Vorrat.
Schlussendlich wollte sie die Chucks gleich anbehalten, aber ich hab da noch etwas zu reparieren. So ging sie mit den "Flieder-Chucks" nach Hause.

Die erste Anprobe: Grösse passt!

Bild

Hochgeschnürt und gebunden:

Bild
Bild
Bild
Bild

Von der Nähe betrachtet:

Bild

Bild

Bild

Bild
Zuletzt geändert von pauline am Mittwoch 10. April 2019, 21:41, insgesamt 1-mal geändert.
L.G. Pauline

Benutzeravatar
gymshoelover
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 18421
Registriert: Freitag 16. Oktober 2009, 17:04
Wohnort: Ba-Wü

Re: Ihre allerersten, richtigen Chucks und die Folgen daraus

Beitrag von gymshoelover » Montag 9. Juli 2018, 16:37

*sabber*, *ächz*

Diese süßen weißen Chucks haben einfach was - und die wollte Schuhlover ursprünglich verbrennen... :shock: :o

Obwohl, wäre auch geil gewesen... *schwell* :oops: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Ich liebe Stoffturnschuhe!! ... und liebe es auch sie zu verbrennen!!!

Benutzeravatar
schuhlover
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 18566
Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 16:28
Wohnort: Bayern

Re: Ihre allerersten, richtigen Chucks und die Folgen daraus

Beitrag von schuhlover » Montag 9. Juli 2018, 22:30

So sehr mich das verbrennen anmacht, so sehr freut es mich dennoch, daß sie noch jemanden aktiv Freude bereiten und wir noch viele schöne Bilder von der Lebenszeit der Chucks erhalten! :)
Ein Feuer in Ehren, kann keiner verwehren

Benutzeravatar
Marc
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4601
Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 11:46

Re: Ihre allerersten, richtigen Chucks und die Folgen daraus

Beitrag von Marc » Dienstag 10. Juli 2018, 08:31

Die süßen Chucks an noch süßeren Mädchenfüßen zu sehen ist einfach himmlisch!!!!!

pauline
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3758
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 11:38
Kontaktdaten:

Re: Ihre allerersten, richtigen Chucks und die Folgen daraus

Beitrag von pauline » Sonntag 22. Juli 2018, 18:44

Marc hat geschrieben:
Dienstag 10. Juli 2018, 08:31
Die süßen Chucks an noch süßeren Mädchenfüßen zu sehen ist einfach himmlisch!!!!!
Sie kann nun die Weissen und die Fliederfarbenen abwechseln. Der Vergleich ist jetzt möglich. Findest Du beide in etwa gleich schön?
L.G. Pauline

Benutzeravatar
gymshoelover
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 18421
Registriert: Freitag 16. Oktober 2009, 17:04
Wohnort: Ba-Wü

Re: Ihre allerersten, richtigen Chucks und die Folgen daraus

Beitrag von gymshoelover » Sonntag 22. Juli 2018, 22:50

Mir gefallen die Weißen fast noch besser als die Fliederfarbenen, obwohl, ultrasüss sind Beide. :wink: :lol:
Ich liebe Stoffturnschuhe!! ... und liebe es auch sie zu verbrennen!!!

Benutzeravatar
Marc
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4601
Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 11:46

Re: Ihre allerersten, richtigen Chucks und die Folgen daraus

Beitrag von Marc » Dienstag 24. Juli 2018, 13:01

Grundsätzlich finde ich farbenfrohere Chucks interessanter als weiße und bei den fliederfarbenen kommt ja dazu, dass ich eine persönliche Beziehung zu ihnen habe. Aber an zarten Mädchenbeinen sehen alle Chucks umwerfend aus und so sind auch die weißen absolut zauberhaft!!!!!!

pauline
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3758
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 11:38
Kontaktdaten:

Re: Ihre allerersten, richtigen Chucks und die Folgen daraus

Beitrag von pauline » Samstag 11. August 2018, 17:53

Marc hat geschrieben:
Dienstag 24. Juli 2018, 13:01
Grundsätzlich finde ich farbenfrohere Chucks interessanter als weiße und bei den fliederfarbenen kommt ja dazu, dass ich eine persönliche Beziehung zu ihnen habe. Aber an zarten Mädchenbeinen sehen alle Chucks umwerfend aus und so sind auch die weißen absolut zauberhaft!!!!!!
Es ist stets das zauberhafte Bild, wenn schlanke Fuss - Knöchel von einem textilen Schaft straff umfasst sind. Dann zeichnet sich jede Bewegung des Fusses an der Oberfläche des Schaftes ab und das fasziniert mich ungemein. Die Farbe ist dann Nebensache und uni-Chucks zeichnen viel schärfer. Wenn man selbst Chucks trägt, dann erkennt man das gar nicht, es fällt einem nicht auf. wenn aber eine andere Person beobachtet werden kann, so ist es super. Gerade heutemorgen beim Einkauf im Supermarkt, - da war eine Frau mit farbig gross- karierten Hi-Chucks - eine Augenweide! Und ich selber mit meinen "natural white" USA-Original Hi-Chucks komplett unauffällig.
L.G. Pauline

pauline
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3758
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 11:38
Kontaktdaten:

Re: Ihre allerersten, richtigen Chucks und die Folgen daraus

Beitrag von pauline » Mittwoch 24. Oktober 2018, 22:12

Die Zeit verläuft und Geburtstage kommen. Nun gilt es füt die Nachbarin, den Abschied von der Kindheit zu erleben. Dazu war auch ihre Freundin angereist, da waren also die 2 "Hauptpersonen" dieser Geschichte wieder einmal zusammen. "Jetzt sind wir keine Kinder mehr - jetzt sind wir Jugentdliche!"!
Ich lud die beiden "jungen Damen" in eine Pizzeria ein, sie mögen diese Pizzen sehr - auch als Geburtstagsgeschenk.
Die Nachbarin trug ihre schwarzen Chucks - wie sind doch diese gewachsen! Am Anfang der Geschichte war es Grösse 33, und jetzt die 40 (Haben aber Reserve!) wie wir sie ja schon kennen:

https://www.bilder-hochladen.tv//show_p ... =pjsN7XQw/
https://www.bilderhoster.net/index.php?id=ns457r9g.jpg

Waren es zuerst 6 Ösen, so hat die Schnürung jetzt 8! Mit welchem Schuh kann man sich so entwickeln - immer das selbe Modell!
Zuletzt geändert von pauline am Samstag 10. November 2018, 18:40, insgesamt 1-mal geändert.
L.G. Pauline

Benutzeravatar
Marc
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4601
Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 11:46

Re: Ihre allerersten, richtigen Chucks und die Folgen daraus

Beitrag von Marc » Donnerstag 25. Oktober 2018, 22:12

Hach ja, Kinder werden viel zu schnell erwachsen :cry: *schluchz*

Benutzeravatar
gymshoelover
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 18421
Registriert: Freitag 16. Oktober 2009, 17:04
Wohnort: Ba-Wü

Re: Ihre allerersten, richtigen Chucks und die Folgen daraus

Beitrag von gymshoelover » Donnerstag 25. Oktober 2018, 22:41

... und werden zu süßen Teeny-Zahnspangenmonster... :mrgreen: :mrgreen:
Ich liebe Stoffturnschuhe!! ... und liebe es auch sie zu verbrennen!!!

Benutzeravatar
Marc
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4601
Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 11:46

Re: Ihre allerersten, richtigen Chucks und die Folgen daraus

Beitrag von Marc » Freitag 26. Oktober 2018, 09:37

gymshoelover hat geschrieben:
Donnerstag 25. Oktober 2018, 22:41
... und werden zu süßen Teeny-Zahnspangenmonster... :mrgreen: :mrgreen:
Wenn sie wenigstens DIE bleiben würden... :lol:

Benutzeravatar
gymshoelover
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 18421
Registriert: Freitag 16. Oktober 2009, 17:04
Wohnort: Ba-Wü

Re: Ihre allerersten, richtigen Chucks und die Folgen daraus

Beitrag von gymshoelover » Freitag 26. Oktober 2018, 12:01

Tja, dann bleibt nur "wer früher stirbt, ist länger tot" - und das will doch keiner... :wink: :lol: :lol:
Ich liebe Stoffturnschuhe!! ... und liebe es auch sie zu verbrennen!!!

pauline
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3758
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 11:38
Kontaktdaten:

Re: Ihre allerersten, richtigen Chucks und die Folgen daraus

Beitrag von pauline » Freitag 26. Oktober 2018, 13:03

gymshoelover hat geschrieben:
Donnerstag 25. Oktober 2018, 22:41
... und werden zu süßen Teeny-Zahnspangenmonster... :mrgreen: :mrgreen:
Das ist bis heute noch nicht geschehen, zwar mega-süss aber ohne ......

Sie sind jetzt schon etwas weniger quirlig, schaffen aber unentwegt an den Handys herum.

Und so bleinen, wie sie jetzt sind - das wäre ja auch was!
L.G. Pauline

pauline
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3758
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 11:38
Kontaktdaten:

Re: Ihre allerersten, richtigen Chucks und die Folgen daraus

Beitrag von pauline » Samstag 27. Oktober 2018, 23:05

Nun ist aber heute die Jüngste der Nachbarn bei mir gewesen, ich hatte sie zum Abendessen eingeladeni, Da kam sie angerannt und schlüpf6te in ihre Hausschuhe, die weissen Chucks. Daraus konnten dann wiederum

einige Bilder entstehen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild


Damit ist ersichtlich , dass es dem Mädel und auch den Chucks gut geht. Das wieder als Dank an Schuhlover!
L.G. Pauline

pauline
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3758
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 11:38
Kontaktdaten:

Re: Ihre allerersten, richtigen Chucks und die Folgen daraus

Beitrag von pauline » Freitag 12. April 2019, 22:29

Momentane Situation:
Die Nachbarin hatte ein so supergutes Zeugnis heimgebracht, dass ich sie zum Pizzaessen einlud. Sie trug die schwarzen Chucks! Letzten Samstag fuhrmich im Auto weg und sah am Dorfausgang leuchtend blonde lange Haare, es war die Nachbarin, vom Fahrrad gestiegen startete sie eine "Schatzsuche" und mit den Chucks sah sie prächtig aus.
Einige Tage davor war bei den Nachbarn die Mutter bei Gartenarbeit - und die Jüngste trug die Flieder Chucks (Gruss an Marc!) Sie werden ihr aber langsam knapp und so erhielt sie jetzt Grössere - auch wieder in "Flieder"!
Zuletzt geändert von pauline am Dienstag 16. April 2019, 18:00, insgesamt 1-mal geändert.
L.G. Pauline

Benutzeravatar
Marc
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4601
Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 11:46

Re: Ihre allerersten, richtigen Chucks und die Folgen daraus

Beitrag von Marc » Samstag 13. April 2019, 21:40

pauline hat geschrieben:
Freitag 12. April 2019, 22:29
und die Jüngste trug die Flieder Chucks (Gruss an Marc!)
Oh Mann, jetzt wird mir so was von warm ums Herz! "Meine" Fliederchucks leben noch und werden getragen - wenn das die süße Vorbesitzerin wüsste! :)

pauline
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3758
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 11:38
Kontaktdaten:

Re: Ihre allerersten, richtigen Chucks und die Folgen daraus

Beitrag von pauline » Samstag 13. April 2019, 22:06

Marc hat geschrieben:
Samstag 13. April 2019, 21:40
pauline hat geschrieben:
Freitag 12. April 2019, 22:29
und die Jüngste trug die Flieder Chucks (Gruss an Marc!)
Oh Mann, jetzt wird mir so was von warm ums Herz! "Meine" Fliederchucks leben noch und werden getragen - wenn das die süße Vorbesitzerin wüsste! :)
Ja, und auch jetzt wo die grösseren da sind, hat sie die Deinen noch zu Hause. Ich riet ihr, diese für den Sommer zu bewahren, wo sie dann ohne Socken noch eher tragbar wären.
L.G. Pauline

Benutzeravatar
Marc
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4601
Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 11:46

Re: Ihre allerersten, richtigen Chucks und die Folgen daraus

Beitrag von Marc » Samstag 13. April 2019, 22:16

pauline hat geschrieben:
Samstag 13. April 2019, 22:06
Marc hat geschrieben:
Samstag 13. April 2019, 21:40
pauline hat geschrieben:
Freitag 12. April 2019, 22:29
und die Jüngste trug die Flieder Chucks (Gruss an Marc!)
Oh Mann, jetzt wird mir so was von warm ums Herz! "Meine" Fliederchucks leben noch und werden getragen - wenn das die süße Vorbesitzerin wüsste! :)
Ja, und auch jetzt wo die grösseren da sind, hat sie die Deinen noch zu Hause. Ich riet ihr, diese für den Sommer zu bewahren, wo sie dann ohne Socken noch eher tragbar wären.
Ein guter Rat - und ich hoffe, Du wirst für diesen Fall eine Kamera griffbereit haben ;)

pauline
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3758
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 11:38
Kontaktdaten:

Re: Ihre allerersten, richtigen Chucks und die Folgen daraus

Beitrag von pauline » Sonntag 14. April 2019, 21:11

Marc hat geschrieben:
Samstag 13. April 2019, 22:16
Ein guter Rat - und ich hoffe, Du wirst für diesen Fall eine Kamera griffbereit haben ;)
Ja, auf jeden fall. Ich hatte sie informiert, dass die Neuen angekommen seien. Da kam sie zu mir herüber - rotal in Hell-Lila oder fFieder gekleider - es passte wunderbar! Sie scheint an diesen Farben gewaltig Freude zu haben.

Für zu klein gewordene habe ich kürzlich ein neues Thema gestartet: "Schere oder Grill?"
Da sammelt sich von den Mädchen doch einige Ware an.
L.G. Pauline

Benutzeravatar
Marc
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4601
Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 11:46

Re: Ihre allerersten, richtigen Chucks und die Folgen daraus

Beitrag von Marc » Sonntag 14. April 2019, 21:59

pauline hat geschrieben:
Sonntag 14. April 2019, 21:11
Marc hat geschrieben:
Samstag 13. April 2019, 22:16
Ein guter Rat - und ich hoffe, Du wirst für diesen Fall eine Kamera griffbereit haben ;)
Ja, auf jeden fall. Ich hatte sie informiert, dass die Neuen angekommen seien. Da kam sie zu mir herüber - rotal in Hell-Lila oder fFieder gekleider - es passte wunderbar! Sie scheint an diesen Farben gewaltig Freude zu haben.

Für zu klein gewordene habe ich kürzlich ein neues Thema gestartet: "Schere oder Grill?"
Da sammelt sich von den Mädchen doch einige Ware an.
Ich weiß nicht, ob ich Chucks vernichten könnte, die von solchen Zauberwesen getragen wurden...andererseits ist es natürlich sehr, sehr reizvoll...

Benutzeravatar
gymshoelover
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 18421
Registriert: Freitag 16. Oktober 2009, 17:04
Wohnort: Ba-Wü

Re: Ihre allerersten, richtigen Chucks und die Folgen daraus

Beitrag von gymshoelover » Montag 15. April 2019, 06:23

Marc hat geschrieben:
Sonntag 14. April 2019, 21:59
Ich weiß nicht, ob ich Chucks vernichten könnte, die von solchen Zauberwesen getragen wurden...andererseits ist es natürlich sehr, sehr reizvoll...
Kenne ich: Da hat man Chucks in rosa oder weiß, und man weiß woher sie kommen (süße 20+ Mädels...). Da sitzt man mit den alten Dingern in der Hand und überlegt, ob man die noch aufhebt, oder ob sie brennen sollen. Die Rosanen habe ich noch, die Weißen sind schon lange Asche... :oops: O:)
Ich liebe Stoffturnschuhe!! ... und liebe es auch sie zu verbrennen!!!

Benutzeravatar
Marc
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 4601
Registriert: Donnerstag 21. Dezember 2006, 11:46

Re: Ihre allerersten, richtigen Chucks und die Folgen daraus

Beitrag von Marc » Montag 15. April 2019, 08:16

Wenn man zwei Paare hat wie Du, ist die Entscheidung ein wenig einfacher - da ist nur die Frage, welche Farbe brennen soll. ;)
Obwohl, wenn sie von verschiedenen Mädels sind...oder man verbrennt je einen Schuh und bewahrt den anderen auf :D

Benutzeravatar
gymshoelover
Globaler Moderator
Globaler Moderator
Beiträge: 18421
Registriert: Freitag 16. Oktober 2009, 17:04
Wohnort: Ba-Wü

Re: Ihre allerersten, richtigen Chucks und die Folgen daraus

Beitrag von gymshoelover » Montag 15. April 2019, 18:42

Kamen von 2 verschiedenen Mädels, die (wenn man den Bildchen im Kleiderkreisel Glauben schenken möchte) Augenweiden waren - eine hellblond (rosa Chucks), die andere schwarzhaarig (ehem. weiße Chucks). Die Rosanen waren recht gut in Schuss und Gr. 8,5, die Weißen waren innen in üblem Zustand und wurden nach reifer Überlegung verbrannt. :) :)
Ich liebe Stoffturnschuhe!! ... und liebe es auch sie zu verbrennen!!!

pauline
Forenlegende
Forenlegende
Beiträge: 3758
Registriert: Sonntag 25. Juli 2010, 11:38
Kontaktdaten:

Re: Ihre allerersten, richtigen Chucks und die Folgen daraus

Beitrag von pauline » Dienstag 16. April 2019, 17:57

gymshoelover hat geschrieben:
Montag 15. April 2019, 18:42
Kamen von 2 verschiedenen Mädels, die (wenn man den Bildchen im Kleiderkreisel Glauben schenken möchte) Augenweiden waren - eine hellblond (rosa Chucks), die andere schwarzhaarig (ehem. weiße Chucks). Die Rosanen waren recht gut in Schuss und Gr. 8,5, die Weißen waren innen in üblem Zustand und wurden nach reifer Überlegung verbrannt. :) :)
Das ist schon sehr ähnlich mit der Situation beii den Mädchens dieser Geschichte. (Sind jetzt 14 und 15 - noch bis in den Herbst)
Die Nachbarin ist hellblönd und kann sich auf ihre Haare setzen. Sie hat aktuell hellrote und schwarze -
. Ihre Freundin ist dunkelhaarig und trägt gerne Chucks in grün, Flieder, blau und Schwarz
Alle Chucks sind hoch.

Die kleinere Schwester der Nachbarin, von welcher oben die Rede war, scheint da schon eine getrennt Generation zu sein.
L.G. Pauline

Antworten